• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Wann brauchen Sie Makro- und Mikronährstoffe?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) gibt für die Zufuhr von Energie, Makro- und Mikronährstoffen* sowie Wasser unter Berücksichtigung von Alter, Geschlecht, Schwangerschaft und Stillzeit Referenzwerte an, um die Aufrechterhaltung sowie Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit sicherzustellen und Schäden durch langfristige Überdosierungen auszuschließen.

In Deutschland ist eine ausreichende Versorgung mit Makro- und Mikronährstoffen durch eine vollwertige, abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung möglich. In bestimmten Lebensphasen oder bei Krankheit kann der Bedarf jedoch erhöht sein.

Neben der Auswahl und Menge der Lebensmittel beeinflusst auch die Art der Speisenzubereitung die Zufuhr von Makro- und Mikronährstoffen.

Ursachen für eine nicht bedarfsgerechte Zufuhr sind beispielsweise:

*Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Fette, Proteine (Eiweiße)) und Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente)

Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!