• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Mistel – Gegenanzeigen

Bei folgenden Beschwerden bzw. Erkrankungen sollten Mistel-Präparate nicht eingenommen werden:

  • Autoimmunerkrankungen
  • Entzündungen
  • Fieber
  • Überempfindlichkeiten gegenüber einem der Bestandteile
Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!