Glucosaminsulfat

Wirkung

Im Folgenden sind die auf Grundlage einschlägiger Fachliteratur als gesichert angesehenen Wirkungen von Glucosamin für den Menschen aufgeführt.

Glucosamin

  • ist das Grundmolekül für die Synthese von Glykosaminoglykanen (Knorpelbausteinen) [1]
  • gehört zu den natürlichen Knorpelgrundsubstanzen [1]
  • hat stimulierende Eigenschaften auf die Aktivität der Chondrozyten (Knorpelzellen) [1]
  • kann in Glucose überführt werden und so der Energiegewinnung dienen [1]
 
  • Von Seiten der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) liegen für diesen Vitalstoff noch keine zugelassenen gesundheitsbezogenen Aussagen vor.
  • Die oben aufgeführten Funktionen für den Menschen gelten auf Grundlage einschlägiger Fachliteratur als gesicherte Funktionen.
  • Weitere Funktionen und Wirkungen für den Menschen sind möglich, ohne dass sie hier Erwähnung finden. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert.
 

Literatur

  1. Meisterernst, Loeck, Erbersdobler: Praxishandbuch Nahrungsergänzungsmittel & ergänzende bilanzierte Diäten. 2007, Behr's Verlag.
  • Seite empfehlen: