EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Glycitein – Wirkung

Von Seiten der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA1) liegt derzeit für Glycitein noch keine zugelassene gesundheitsbezogene Aussage vor.

Wirkung von Glycitein

Wissenschaftliche Studien geben Hinweise auf mögliche Wirkungen von Glycitein für den Menschen. Bis zum heutigen Tag hat die EFSA zur Wirkung von dem sekundären Pflanzenstoff für den Menschen keine Studie positiv bestätigt.

Von den bislang ca. 30.000 bekannten sekundären Pflanzenstoffen sind Schätzungen zufolge um die 10.000 für den Menschen relevant, die wenigsten davon sind bisher hinreichend erforscht. Auf dem Gebiet der sekundären Pflanzenstoffe besteht für die Zukunft noch viel Forschungsbedarf um alle gesundheitsfördernden Aspekte dieser Substanzen für den Menschen aufzuklären.


1Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA):

  • Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ist im Bereich der Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit der Grundpfeiler der Risikobewertung der Europäischen Union (EU).
  • Zu ihren Aufgaben zählt u.a. die Bewertung gesundheitsbezogener Angaben (sog. Health claims) für Lebensmittel.
  • Gesundheitsbezogene Angaben werden von der EFSA überprüft und stützen sich auf allgemein anerkannte wissenschaftliche Nachweise.
  • Weitere Funktionen und Wirkungen für den Menschen sind möglich, ohne dass sie hier Erwähnung finden. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert.
Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.