Lebensmittelliste – Raffinose

Raffinose-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel

Getreide Hülsenfrüchte
Roggen 78 Kichererbse, Samen 290
Grünkern 158 Linse, Samen (trocken) 412
Zuckermais 200 Erbse, Samen (trocken) 670
Mais 230 Gartenbohne, Samen (trocken) 717
Sorghum 230 Kichererbse, Samen (trocken) 830
Gerste 250 Mungbohne, Samen (trocken) 885
Hafer 250 Limabohne, Samen (trocken) 935
Weizen 262 Straucherbse, Samen (trocken) 1.100
Triticale 307 Sojabohne, Samen (trocken) 1.280
Dinkel 332 Augenbohne, Samen (trocken) 1.466
Hirse 630 Goabohne, Samen (trocken) 1.510
Amarant 750 Sojamehl 3.280
Getreideprodukte Gemüse
Weizenmehl, Typ 405 50 Petersilie, Wurzel 310
Hafermehl 200 Pastinake 630
Weizenmehl, Typ 630 310 Porree 720
Weizenmehl, Typ 812 430 Chicorée 1.150
Weizenkleie 1.300 Schwarzwurzel 1.560
Sonstiges
Rübenzucker/Rohrzucker 40

Hinweis: Die fettgedruckten Lebensmittel sind besonders reich an Raffinose.

Raffinose ist ein Trisaccharid (Dreifachzucker) [Raffinose = Galactose + Glucose + Fructose]

Literatur

  1. Souci SW, Fachmann W, Kraut H (2008). Die Zusammensetzung der Lebensmittel, Nährwert-Tabellen, 7. überarbeitete Auflage. medpharm Scientific Publisher, Stuttgart.
  • Seite empfehlen: