Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Mangel

Bei einem Energiemangel (negative Energiebilanz) greift der Körper auf seine eigenen Energiereserven zurück. Das sind zunächst die gespeicherten Kohlenhydrate (Glykogenvorräte), die nach 1-2 Tagen kohlenhydratarmer Ernährung erschöpft sind. Im Anschluss wird das Depotfett – danach das Muskeleiweiß – zur Energiegewinnung abgebaut.
Eine negative Energiebilanz ist Voraussetzung um ein erhöhtes Körpergewicht zu reduzieren. 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.