EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Energiehaushalt – Mangel

Bei einem Energiemangel (negative Energiebilanz) greift der Körper auf seine eigenen Energiereserven zurück. Das sind zunächst die gespeicherten Kohlenhydrate (Glykogenvorräte), die nach 1-2 Tagen kohlenhydratarmer Ernährung erschöpft sind. Im Anschluss wird das Depotfett – danach das Muskeleiweiß – zur Energiegewinnung abgebaut.
Eine negative Energiebilanz ist Voraussetzung um ein erhöhtes Körpergewicht zu reduzieren. 

Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.