EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Mangel

Ein Ballaststoffmangel begünstigt beziehungsweise führt zu:

  • Darmträgheit
  • Verstopfung (Obstipation)
  • Divertikulose – Veränderung des Dickdarms in Form von kleinen Ausstülpungen der gesamten Darmwand
  • Kolonkarzinom (kolorektales Karzinom)
  • Hyperlipoproteinämie (Fettstoffwechselstörung), insbesondere erhöhten Cholesterinwerten
  • koronare Herzkrankheit (KHK)

Oft geht eine ballaststoffarme Ernährung mit einer erhöhten Energiezufuhr einher, die zu Übergewicht beziehungsweise Adipositas und deren Folgeerkrankungen führen kann.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.