• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Silymarin (Mariendistel) – Zubereitung, Dosierung, Anwendung

In Europa ist Silymarin sowohl in Arzneimittel als auch in Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tee, Kapseln und Tabletten erhältlich.

Silymarin ist schlecht wasserlöslich, sodass das Trinken von Mariendistel-Tees allerdings keinen nennenswerten Beitrag für die Lebergesundheit leistet [1].

Literatur

  1. Frohne D: Heilpflanzenlexikon. Ein Leitfaden auf wissenschaftlicher Grundlage. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart. 9. Auflage, 2021
Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!