• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Orthosiphon – Wirkungen

Die Blätter der Pflanze fördern die Durchspülung der ableitenden Harnwege. Bei dem Wirkmechanismus handelt es sich um ein komplexes Geschehen, das bisher nicht einzelnen Wirkstoffen zuzuordnen ist.

Folgende Wirkungen lassen sich zusammenfassen:

  • antibakteriell
  • antiinflammatorisch (entzündungshemmend)
  • diuretisch (entwässernd)
  • nierendurchblutungssteigernd
  • spasmolytisch (krampflösend) (schwach)

Literatur

  1. Frohne D: Heilpflanzenlexikon. Ein Leitfaden auf wissenschaftlicher Grundlage. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart. 9. Auflage, 2021
  2. Pahlow M: Das große Buch der Heilpflanzen. Nikol-Verlag. August 2013
  3. Chevallier A: Das große Lexikon der Heilpflanzen. Dorling Kindersley Verlag GmbH. März 2017
  4. European Medicines Agency (EMA): Community herbal monograph on Orthosiphon stamineus Benth., folium – Final 2010
Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!