• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Löwenzahn – Sicherheitsbewertung

Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren, Schwangeren und Stillenden wird aufgrund mangelnder Datenlage nicht empfohlen.

Personen mit folgenden Erkrankungen sollten die Einnahme von Löwenzahn-Präparaten aufgrund des Risikos einer Hyperkaliämie (Kaliumüberschuss) vermeiden bzw. mit dem behandelnden Arzt besprechen:

  • Diabetes mellitus
  • Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
  • Nierenversagen

Literatur

  1. European Medicines Agency (EMA): Community herbal monograph on Taraxacum officinale – Final 2019
Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!