• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Ginkgo – Anbau- und Sammeltipps

Der Ginkgobaum ist robust (gegen Hitze, Kälte, Krankheiten, Luftverschmutzung, Waldbrände) und anpassungsfähig. Am besten wächst er auf nährstoffreichen und lehmigen Böden. Er bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Die beste Pflanzzeit ist das Frühjahr. Im Herbst können Ginkgobäume gepflanzt werden, die wenigstens 6 Jahre alt und damit robuster sind.

Das Pflanzloch sollte tief genug sein. Bei jungen Bäumen sollte der Stamm in den ersten Jahren mit z. B. Jutegewebe umwickelt werden, um ihn im Winter vor Frost zu schützen.

Insgesamt ist der Ginkgobaum eine sehr pflegeleichte Pflanze.

Es existieren auch schwachwüchsige Sorten, die sich bei wenig Platz im Blumenkübel kultivieren lassen.

Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!