• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Baldrian – Anbau- und Sammeltipps

Die Blütezeit der Baldrianpflanze ist von Juni bis August.

Verwendet werden die Wurzeln der Pflanze. Das Ausgraben der Wurzeln sollte im September geschehen, denn im Herbst ist die Konzentration der Wirkstoffe am höchsten. Anschließend werden die Wurzeln gesäubert, von den kleinen Wurzelfasern befreit und getrocknet.

Literatur

  1. Pahlow M: Das große Buch der Heilpflanzen. Nikol-Verlag. August 2013
  2. Chevallier A: Das große Lexikon der Heilpflanzen. Dorling Kindersley Verlag GmbH. März 2017
Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!