• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Leucin

Es liegt keine Zufuhr-Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) für Leucin vor.

Leucin-Gehalte in verschiedenen Lebensmitteln

Leucin ist in unterschiedlichen Mengen in einer Vielzahl von Lebensmitteln enthalten. Die nachfolgende Tabelle ermöglicht einen Überblick der Leucin-Gehalte in verschiedenen Lebensmitteln.

Für eine vereinfachte Übersicht werden in der Tabelle Lebensmittel als Leucin-reich definiert, dessen Gehalt mindestens 1.400 Milligramm pro 100 Gramm beträgt. Diese Produkte sind grün gekennzeichnet.

Dabei sollte berücksichtigt werden, dass durch die Farbkennzeichnung keine automatische Aufteilung in gesunde und ungesunde Lebensmittel erfolgt. Für diese Einteilung ist die Berücksichtigung weiterer Faktoren erforderlich. Zudem ist die verzehrte Menge eines Lebensmittels oder Getränks von entscheidender Bedeutung für den aufgenommenen Leucin-Gehalt.

Fisch
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Miesmuschel 760
Zander 1.410
Scholle 1.600
Hummer 1.650
Seezunge 1.660
Schellfisch 1.660
Kabeljau 1.690
Hering 1.750
Lachs 1.770
Forelle 1.780
Rotbarsch 1.780
Makrele 1.800
Sardine 1.870
Heilbutt 1.940
Garnele 1.970
Rochen 2.100
Thunfisch 2.170
Fleisch, Geflügel und Wurstwaren
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Frankfurter Würstchen 940
Wiener Würstchen 957
Mettwurst 1.100
Leberwurst 1.330
Salami 1.510
Lamm 1.690
Brathuhn 1.780
Hammelfleisch 1.800
Kalbsfleisch 1.890
Kasseler 1.910
Schweinefleisch 1.920
Rindfleisch 1.950
Hühnerbrust 1.980
Rinderleber 1.990
Schweineleber 2.120
Gemüse und Salate
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Möhre 42
Paprika 45
Rotkohl 61
Meerrettich 72
Sellerie 75
Kohlrabi 78
Kartoffel 140
Blumenkohl 170
Spinat 190
Grünkohl 250
Getreideprodukte
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Roggenvollkornbrot 530
Weizenvollkornbrot 530
Knäckebrot 630
Buchweizen 660
Roggen 670
Roggenvollkornmehl 780
Weizenvollkornmehl 860
Weizen 920
Eierteigwaren 1.010
Hafer 1.020
Dinkelmehl 1.023
Haferflocken 1.130
Cornflakes 1.240
Hirse 1.350
Hülsenfrüchte
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Kichererbsen 1.460
Linsen 2.110
Mungobohnen 2.220
Bohnen, weiß 2.260
Erbsen 2.340
Sojabohnen 2.840
Milch, Milchprodukte und Eier
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Molke 96
Schlagsahne, 30 % Fett 240
Sahne, 10 % Fett 310
Magermilch 340
Kuhmilch, 3,5 % Fett 350
Buttermilch 350
Joghurt, 3,5 % Fett 410
Kondensmilch, 7,5 % Fett 720
Hühnerei 1.260
Magerquark 1.390
Frischkäse, 50 % Fett 1.400
Brie, 50 % Fett 2.050
Camembert, 30 % Fett 2.250
Gouda, 45 % Fett 2.620
Edamer, 30 % Fett 2.680
Parmesan, 36,6 % Fett 3.500
Nüsse
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Haselnüsse 890
Walnüsse 1.140
Cashewkerne 1.440
Mandeln 1.460
Erdnüsse 2.030
Obst
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Weintraube 15
Apfel 16
Pfirsich 28
Erdebeere 44
Banane 85
Avocado 197
Diverses
Lebensmittel Leucin-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Bäckerhefe 1.300

Hinweis: Die grün gekennzeichneten Lebensmittel sind besonders Leucin-reich (mindestens 1.400 Milligramm/100 Gramm).

Empfehlung
Weil Gesundheit das Wichtigste ist!

Erhalten Sie
als Neukunde
20 % RABATT
auf Ihren ersten
Einkauf!