Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Kartoffel-Spinat-Gratin

Zutaten für 1 Person

  • 2 Kartoffeln (á 90 g)
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 25 g tiefgekühlten Spinat
  • 1/2 halbe Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 25 g Schafskäse
  • Fett für die Form

Pro Portion

  • 351 Kalorien
  • 31 g Kohlenhydrate
  • 21 g Fett
  • 9 g Eiweiß
  • 3 g Ballaststoffe
  • 2 Broteinheiten

Zubereitungszeit

60 Minuten

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in 1 Esslöffel Öl andünsten.
  • Spinat auftauen lassen, Knoblauch und Zwiebel in Würfel hacken.
  • In eine gefettete, feuerfeste Form im Wechsel Kartoffeln und Spinat schichten und mit den Knoblauch- und Zwiebelwürfeln bestreuen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Das restliche Öl darüber träufeln.
  • In einem vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft) etwa 40 Minuten backen.
  • Nach etwa 25 Minuten den Käse über das Gratin geben und fertig backen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.