EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Kohlenhydrate

Schnell verdauliche Kohlenhydrate – Mono- und Disaccharide (Einfach- und Zweifachzucker) – wie sie beispielsweise in Weißmehlprodukten und Süßigkeiten stecken, schaden dem Darm. Sie dienen Pilzen und Parasiten als Futter. In der Folge kann es zu einer Fehlbesiedlung bzw. zu einem Ungleichgewicht der verschiedenen Bakterienarten kommen. Ebenso reduziert sich die Bakterienvielfalt.

Meiden Sie Weißmehlprodukte wie Weißbrot, Brötchen, Toast, Kuchen, Kekse, Haushaltszucker, Zucker- oder traubenzuckerhaltige Lebensmittel, Süßigkeiten wie Schokolade, Bonbons etc.

Bevorzugen Sie Vollkornprodukte wie Vollkornbrot, Vollkornkekse, Vollkornpfannkuchen, Vollkornnudeln, Getreidekörner und -flocken, Müsli, Getreidebratlinge, Naturreis, Kleie, Kartoffeln und Hülsenfrüchte.

Der empfohlene Anteil an Kohlenhydraten sollte mehr als 50 % des Tages-Energiebedarfs (1 g Kohlenhydrate liefern 4,1 Kalorien) betragen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.