• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Die richtige Ernährung für eine optimale Grundversorgung

Unsere Ernährung ist die Grundlage für ein gesundes und langes Leben.

Um unsere Leistungsfähigkeit, unser Wohlbefinden und unsere Attraktivität erhalten zu können, sind wir auf zahlreiche Mikronährstoffe und weitere Stoffe angewiesen.

Zu den Mikronährstoffen zählen Vitamine, Mineralstoffe sowie Spurenelemente und zu den weiteren Stoffen mit ernährungsspezifischer und physiologischer Wirkung u. a. essentielle Fett- und Aminosäuren sowie sekundären Pflanzenstoffe, die viele wichtige Aufgaben in unserem Körper erfüllen.

Jeder Mensch hat seinen individuellen Bedarf an Mikronährstoffen und weiteren Stoffen, der durch zahlreiche Faktoren beeinflusst wird:

  • Alter > 60 Jahre – verringerte Stoffwechselaktivität, Abnahme der Produktion und Sekretion von Verdauungsenzymen und Hormonen
  • Auslassen von Mahlzeiten
  • Beruflicher und emotionaler Stress
  • Biochemische Individualität (genetische Ausstattung)
  • Diäten und Fastenkuren
  • Einnahme von Arzneimitteln
  • Erhöhte Ausscheidung von Nährstoffen durch chronische Erkrankungen der Leber oder Nieren
  • Ernährungsverhalten – Fehl- und Mangelernährung
  • Geschlecht – unterschiedliche Körperzusammensetzung
  • Genussmittelkonsum – Tabak, Alkohol, Kaffee, schwarzer Tee
  • Körperliche Arbeit
  • Krankheiten
  • Mangel an Sonnenlicht (Vitamin-D3-Synthese)
  • Resorptionsstörungen (Störungen der Aufnahme von Mikronährstoffen und weiteren Stoffen) durch Erkrankungen des Verdauungstraktes oder Operationen
  • Schlafmangel
  • Sport und Bewegung
  • Umweltbelastungen – Autogase, Chemikalien, Schwermetalle, Strahlung

Auch die Qualität der Lebensmittel kann durch verschiedene Umstände beeinträchtigt sein:

  • Industrielle Nahrungsmittelproduktion und -verarbeitung
  • Lagerung von Lebensmitteln
  • Transportzeiten
  • Nahrungsmittelzubereitung