• Kostenloser Versand
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Deutsche Klinik für Prävention KG

Die Deutsche Klinik für Prävention KG (DKP) mit Sitz in Bad Münder befasst sich mit der Prävention, d. h. mit dem Erhalt der Gesundheit bzw. mit der Vorbeugung von Krankheiten (Primärprävention). Ein weiterer Schwerpunkt ist die Verhinderung des Fortschreitens oder des Eintritts von Komplikationen bei einer bereits bestehenden Erkrankung (Sekundär- bzw. Tertiärprävention).

Die Deutsche Klinik bietet auf Grundlage der evidenzbasierten Medizin (EBM) eine individuelle Diagnostik und Therapie im Sinne einer individualisierten bzw. personalisierten Medizin. Dabei werden sämtliche Lebensumstände (z. B. Familienanamnese, Ernährung, Genussmittelkonsum, sportliche Aktivität, Beruf etc.) sowie die genetische Ausstattung des Menschen berücksichtigt.

Das Behandlungskonzept der Deutschen Klinik für Prävention integriert das bisherige medizinische Leistungsangebot in ein ganzheitliches System und ergänzt es um:

  • Präventionsmedizin
  • Ernährungsmedizin inkl. Prävention und Therapie mit Mikronährstoffen (Vitalstoffen)
  • Sportmedizin
  • Geriatrie/Anti-Aging-Medizin
  • Umweltmedizin
  • Psychosomatik (inkl. Stressmanagement)

Die Partnerschaft mit der Dr. Gehring Vitalstoffe GmbH & Co. KG führte als Ergebnis langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit von Ernährungswissenschaftlern und Vitalstoff-Forschern zur Entwicklung der EUCELL Vitalstoffpräparate.

Deutsche Klinik für Prävention KG