EUCELL Shop - zur Startseite wechseln


Kürbis – so gesund ist der Halloween-Star

Gerade jetzt ist er überall zu sehen, vor allem in der Nacht vor dem Allerheiligen – dem „All Hallows Evening“ – steht er im Mittelpunkt: Der Kürbis lässt sich nicht nur hervorragend in schaurige Gesichter verwandeln, sondern ist auch genau das Richtige für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung.

Kürbis, eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt, besticht durch seinen hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und vielen wichtigen sekundären Pflanzenstoffen. Schon vor 10.000 Jahren wurde er in Süd- und Mittelamerika angebaut und hatte auch eine besondere Bedeutung als Heilpflanze. Heute ist die orangene Frucht in der europäischen Küche eine fest verankerte Gaumenfreude.

Das Fruchtfleisch vom Kürbis enthält viel Wasser und wenig Kohlenhydrate. Somit liefert es wenige Kalorien. Es besticht zudem durch den Gehalt an Mineralstoffen wie Kalium, Calcium und Eisen sowie aufgrund seines hohen Anteils an den Vitaminen C und B. Die orangene Farbe verdankt der Kürbis den Carotinoiden, welche zu den bioaktiven Substanzen zählen. Wussten Sie, dass der Hokkaido-Kürbis mehr Beta-Carotin liefert als die Karotte?!
Das Kürbis-Fruchtfleisch ist zudem reich an essentiellen Aminosäuren und wichtigen Ballaststoffen.

Nicht zu vergessen sind vor allem auch die Kürbiskerne mit ihrem hohen Anteil an wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Die Spurenelemente Zink, Selen und Kupfer tragen zu einem guten Immunsystem bei. Kürbiskerne gelten ebenfalls als biologischer Geheimtipp, da die enthaltenen bioaktiven Inhaltsstoffe wie die sogenannten Phytosterine besonders gesund sind. Die getrockneten Kürbiskerne sind ein Genuss und wahrhafte Nährstoff-Kraftpakete!

Ob Butternut, Hokkaido, Muskatkürbis oder andere Sorten – der Kürbis lässt sich nicht nur in eine köstliche Suppe verwandeln, sondern eignet sich hervorragend für Bratlinge, Brot und Kuchen, als Gemüse und Salat oder für Brotaufstriche und viele weitere leckere Speisen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.