EUCELL Shop - zur Startseite wechseln

Vitamin C - Lebensmittel

Unter dem Artikel Zufuhr können Sie Ihren Vitamin C-Bedarf ablesen und anhand der folgenden Tabelle ermitteln, welche Lebensmittel sich für die Bedarfsdeckung eignen.

Vitamin C-Gehalte in verschiedenen Lebensmitteln

Vitamin C ist in unterschiedlichen Mengen in einer Vielzahl von Lebensmitteln enthalten. Die nachfolgende Tabelle ermöglicht einen Überblick der Vitamin C-Gehalte in verschiedenen Lebensmitteln.

Für eine vereinfachte Übersicht werden in der Tabelle Lebensmittel als Vitamin C-reich definiert, dessen Gehalt mindestens 50 Milligramm pro 100 Gramm beträgt. Diese Produkte sind grün gekennzeichnet.

Dabei sollte berücksichtigt werden, dass durch die Farbkennzeichnung keine automatische Aufteilung in gesunde und ungesunde Lebensmittel erfolgt. Für diese Einteilung ist die Berücksichtigung weiterer Faktoren erforderlich. Zudem ist die verzehrte Menge eines Lebensmittels oder Getränks von entscheidender Bedeutung für den aufgenommenen Vitamin C-Gehalt.

Backwaren
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Hefegebäck1,0
Sahnetorte1,0
Apfelkuchen5,0
Obstkuchen7,0
Früchtebrot35,0

 

Fette und Öle
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Olivenöl0
Mayonnaise, 80 % Fett0

 

Fisch
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Bückling0
Karpfen1,0
Lachs1,0
Rotbarsch1,0
Zander1,0
Aal2,0
Garnele2,0
Kabeljau2,0
Scholle2,0
Hummer5,0

 

Fleisch, Geflügel und Wurstwaren
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Bierschinken0
Cervelatwurst0
Kasseler0
Kotelett0
Lammfleisch0
Rindfleisch0
Schinken, geräuchert0
Brathuhn3,0
Ente7,0
Leber23,0
Schinkenwurst23,0
Bockwurst26,0

 

Gemüse und Salat
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Auberginen5,0
Möhren7,0
Gurken8,0
Kopfsalat13,0
Kartoffeln17,0
Sauerkraut20,0
Spargel20,0
Tomaten25,0
Porree26,0
Radieschen28,0
Feldsalat35,0
Mangold39,0
Weißkohl47,0
Wirsing49,5
Rotkohl50,0
Spinat51,5
Kohlrabi63,0
Blumenkohl71,0
Grünkohl105,0
Rosenkohl112,0
Meerrettich114,0
Brokkoli115,0
Paprika139,5

 

Getränke
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Altbier0
Malzbier0
Weizenvollbier0

 

Hülsenfrüchte
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Erbsen1,0
Bohnen, weiß2,0
Kichererbsen4,0
Sojasprossen7,0
Bohnen, grün29,0
Sojabohnen29,0

 

Milch, Milchprodukte und Ei
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Brie, 50 % Fett in Tr.0
Camembert, 45 % Fett in Tr.0
Ei0
Edamer, 45 % Fett in Tr.0
Gouda, 40 % Fett in Tr.0
Buttermilch1,0
Joghurt, 3,5 % Fett1,0
Kefir1,0
Vollmilch1,0
Speisequark, mager1,0

 

Obst
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Birnen5,0
Pflaumen5,0
Aprikosen10,0
Pfirsiche10,0
Bananen11,5
Äpfel12,0
Kirschen, süß15,0
Brombeeren17,0
Holunderbeeren18,0
Ananas19,5
Himbeeren25,0
Honigmelone32,0
Johannisbeeren, rot36,0
Apfelsinen47,0
Zitronen53,0
Erdbeeren63,5
Kiwis71,0
Johannisbeeren, schwarz189
Sanddornbeeren450
Hagebutte (Rosa canina)1.2501
Camu-Camu (Myrciaria dubia)2.0002,3
Acerola (Malpighia glabra)695 – 4.8274,5,6

 

Süßwaren
LebensmittelVitamin C-Gehalt – angegeben in mg – pro 100 g Lebensmittel
Kakaopulver0
Zucker0
Honig1,0
Nougat1,0
Schokolade mit Haselnüssen1,0
Konfitüre2,0
Marzipan2,0

 

Hinweis: Die grün gedruckten Lebensmittel sind besonders Vitamin C-reich (mindestens 50 Milligramm/100 Gramm).

 

Literatur

  1. Belitz HD, Grosch W, Schieberle P (2008). Lehrbuch der Lebensmittelchemie, 6. vollständige überarbeitete Auflage, Springer Verlag Berlin Heidelberg.

  2. Justi, K. C., et al. "Nutritional composition and vitamin C stability in stored camu-camu (Myrciaria dubia) pulp." Arch. Latinoam. Nutr. 2000 Dec; 50(4):405-8.

  3. Bradfield R., et al. "Camu-camu--a fruit high in ascorbic acid." J. Am. Diet. Assoc. 1964 Jan; 44:28-30.

  4. Aparecida de Assis S, Carlos Rebuglio Vellosa J, Lourenco Brunetti I, Maissar Khalil N, Maria da Silva Cerqueira Leite K, Baldo Geraldo Martins A, Maria Mascarenhas de Faria Oliveira O (2008). Antioxidant activity, ascorbic acid and total phenol of exotic fruits occurring in Brazil. Int J Food Sci Nutr 10: 1-10.

  5. Mezadri T, Fernández-Pachón MS, Villaño D, García-Parrilla MC, Troncoso AM (2006). The acerola fruit: composition, productive characteristics and economic importance. Arch Latinoam Nutr 56 (2): 101-109.

  6. Visentainer JV, Vieira OA, Matsushita M, de Souza NE (1997). Physico-chemical characterization of acerola (Malpighia glabra L.) produced in Maringá, Paraná State, Brazil. Arch Latinoam Nutr 47 (1): 70-72.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.