• Kostenloser Versand deutschlandweit ab 50,- €
  • Service-Hotline 0800 - 1 38 23 55

Fettstoffwechsel (Cholesterin, Triglyceride)

Cholesterin und Triglyceride (Neutralfette) gehören zu den Blutfetten (Blutlipiden).

Cholesterin hat in der Bevölkerung ein schlechtes Image. Doch was viele nicht wissen: Cholesterin ist für unseren Organismus lebenswichtig. Es ist die Vorstufe vieler Hormone sowie anderer Stoffe wie Vitamin D und Gallensäuren, die wir für die Fettverdauung benötigen.

Cholesterin wird überwiegend vom Körper selbst, nämlich in der Leber, gebildet. Nur ca. 25 % des Cholesterins nehmen wir über die Nahrung auf. Cholesterin ist ausschließlich in Lebensmitteln tierischer Herkunft zu finden.

Langfristig können erhöhte Cholesterinwerte (Hypercholesterinämie) die Blutgefäßwände schädigen und zu Folgeerkrankungen wie Arterienverkalkung (Arteriosklerose, Atherosklerose), welche das Entstehen von Herz-Kreislauf- und Gefäß-Erkrankungen wie Herzinfarkt (Myokardinfarkt) und Schlaganfall (Apoplex) begünstigt, führen.

Eine weitere mögliche Störung des Fettstoffwechsels (Lipidstoffwechsel) ist die Hypertriglyzeridämie, in deren Rahmen die Triglyceride im Blut erhöht sind. Triglyceride werden größtenteils über fetthaltige Nahrungsmittel aufgenommen, aber auch vom Körper selbst gebildet, z. B. aus Kohlenhydraten und Alkohol. Sie dienen dem Körper als Energiequelle bzw. -speicher. Unbehandelt führt auch die Hypertriglyzeridämie zu Erkrankungen der Gefäße und des Herz-Kreislauf-Systems.

Norm- und Grenzwerte

Die Werte können in zwei verschiedenen Einheiten angegeben werden: als Milligramm pro Deziliter (mg/dl) oder als Millimol pro Liter (mmol/l).

Die nachfolgenden Werte gelten für Erwachsene, die keine weiteren Risikofaktoren für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung aufweisen.

Blutfette (Blutlipide) mg/dl mmol/l
Gesamtcholesterin < 200 < 5,2
LDL-Cholesterin    
Erwachsene < 116 < 3,0
HDL-Cholesterin    
Männer > 40 > 1,0
Frauen > 45 > 1,2
Triglyceride    
normal < 150 < 1,7
grenzwertig hoch 150-200 1,7-2,28
hoch 200-500 2,28-5,7
sehr hoch > 500 > 5,7

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e. V.

Um Ihren Fettstoffwechsel gezielt mit Mikronährstoffen und weiteren Stoffen* zu unterstützen, hat die Eucell Forschung für Sie Eucell Lipo** und Eucell Omega entwickelt. Eucell Lipo trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei, Eucell Omega zu normalen Triglycerid-Konzentrationen***.

*Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente) und weitere Stoffe mit ernährungsspezifischer und physiologischer Wirkung
**Voraussichtlich verfügbar ab Mai 2023
***Für die Angabe zur normalen Triglycerid-Konzentration gilt eine tägliche Gesamtaufnahme aus allen Quellen von 2 Gramm EPA und DHA pro Tag.