Grünkernbratlinge

Zutaten für 2 Personen

  • 125 g Grünkernmehl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 250 ml Wasser
  • 1/2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1/2 Teelöffel Salz
  •  60 g Pflanzenpaste Champignon
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Obstessig
  • 1/2 Teelöffel Distelöl
  • 10 g Vollkornmehl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 2 Teelöffel Majoran
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Esslöffel Sojasauce
  • 35 g Goudakäse, 40 % Fett i. Tr.

Pro Portion

  • 500 Kalorien
  • 57 g Kohlenhydrate
  • 22 g Fett
  • 17 g Eiweiß
  • 4 g Ballaststoffe
  • 5 Broteinheiten

Zubereitungszeit

40 Minuten

Zubereitung

  • Grünkern mit Lorbeerblättern, Wasser, Brühe und Salz aufkochen und 20 Minuten auf kleinster Flamme ausquellen lassen.
  • In die abgekühlte Grünkernmasse die Pflanzenpaste, Eier, Essig, Pfeffer, Paprika, Majoran, Knoblauchzehen, Sojasauce und den Käse einarbeiten.
  • Aus der Masse Bratlinge formen, im Vollkornmehl wenden und in wenig heißem Fett oder Öl ausbacken. Servieren Sie die Grünkernbratlinge mit Tomaten- oder Käsesauce.
  • Seite empfehlen: