Individueller Vitalstoffmehrbedarf

Wodurch kann ein individueller Vitalstoffmehrbedarf bedingt sein?

In Deutschland ist eine ausreichende Vitalstoffversorgung durch eine vollwertige Ernährung unter Berücksichtigung der Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) möglich.
Die allgemeine Verfügbarkeit eines reichhaltigen, vollwertigen Lebensmittelangebots
garantiert allerdings nicht immer eine ausreichende individuelle Vitalstoffzufuhr.

Eine nicht ausreichende Vitalstoffzufuhr kann beispielsweise durch eine falsche Speisenzubereitung bedingt sein oder durch einen individuellen Vitalstoffmehrbedarf verursacht werden:

Biographische Ursachen

  • Genetische Faktoren
    • biochemische Individualität, die teils genetisch bedingt (z. B. Resorptions-, Transport- und Enzymdefekte bzw. verminderte Synthese (Herstellung) von Enzymen etc.), teils erworbene ist (z. B. krankheitsbedingt). Diese unterschiedliche Körperchemie  führt zu individuellen Ernährungsbedürfnissen.
  • Lebensphasen

Verhaltensbedingte Ursachen

  • Ernährung
    - Ernährungsweisen – Vegetarismus, Veganer, Rohköstler
    - unregelmäßiges Essen und häufiges Auslassen von Mahlzeiten
    - einseitige Ernährungsgewohnheiten:
    - Diäten, Fastenkuren
    - Fehl- und Mangelernährung (insbesondere im Alter) – z. B. unausgewogene und unzureichende Nahrungsaufnahme; verminderte Enzymaktivität; gestörte Membranfunktionen und Transportvorgänge; Resorptionsstörungen → Untergewicht
  • Genussmittelkonsum:
    • Nikotin (Tabakkonsum)
    • Alkohol
    • Koffein (enthalten in: Kaffee, Tee, Cola, Energy-Drinks, Guaraná, Mate, und in geringeren Mengen in Kakao)
  • Körperliche Aktivität
  • Beruflicher und emotionaler Stress
    • Doppelbelastung durch Beruf und Haushalt
    • Schlafmangel

Krankheitsbedingte Ursachen eines Vitalstoffmehrbedarfs sind nicht Bestandteil dieser Aufstellung!

Testen Sie Ihre Ernährungsgewohnheiten

Nationale Ernährungsberichte
(Ernährungsverhalten der Menschen in Deutschland)

Vitalstoffe dienen Ihrer Gesundheit, Ihrer Attraktivität und Ihrer Vitalität.

EUCELL Vitalstoffpräparate – Präparateübersicht

    Seite empfehlen:
  • Xing
  • LinkedIn